Bauvorhaben: Schulbauprojekte im Jahr 2018
Märchen aus Benin: Märchensammlung

Herzlichen Dank an die Flattichschule in Korntal- Münchingen für Ihre Flohmarkt- Spendenaktion!

Alle Klassen der Flattichschule in Korntal- Münchingen (Grund- und Hauptschule mit Werk- Realschule) beteiligten sich
im März 2006 mit tollen Ideen und verschiedenen Verkaufsständen am Flohmarkt zugunsten von SONAFA.
Der Flohmarkt war im Gemeindeblatt angekündigt worden und alle Eltern und SchülerInnen wurden von der Schulleitung
informiert.
Das Guckloch, die SchülerInnenzeitung der Flattichschule, hatte einen Informationsstand über SONAFA und die
Situation in den Dorfschulen Benins in der Aula aufgebaut. Viele LehrerInnen nutzen die Gelegenheit, mit ihren Schüler-
Innen zu diesem Stand zu kommen und sich über die Projekte von SONAFA zu informieren.
Die Redaktion des Gucklochs verteilte Flyer, verkaufte Märchenbücher und bot die Märchen DVD an.
Seit 23 Jahren besteht die SchülerInnenzeitung und die Redaktion stellte in jedem Jahrgang mit jeweils zwei Ausgaben
eine gemeinnützige Organisation in mehreren Berichten vor. Die die SMV beratenden Lehrkräfte entschieden sich in
diesem Jahr für SONAFA als Spendenadresse des März- Flohmarktes. Herzlichen Dank dafür!

Der Elternbeirat hatte im Schüler-Café eine Kuchen- und Kaffee-Theke eingerichtet und gespendeten Kuchen verkauft.
In der 3. Klasse hatten die Elternvertreterinnen eine Popcorn-Maschine organisiert und jede Menge Popcorn wurde ver-
kauft.

Am 24.03.2006 fand im Musiksaal der
Schule in Anwesendheit von drei Grund-
schulklassen die Übergabe der Spende
über 1580,24 Euro an SONAFA statt.
Stellvertretend für den Verein nahm
Ute Pohlmann die Spende entgegen.

Vielen Dank für diese großartige
Aktion und Spende der Flattich-
schule!

Ute Pohlmann, Harald Schwartz und Kathrin Schwarz (beide aus der SMV),
Frau Ames (Elternbeiratsvorsitzende), Rektor Werner Schoner