Bauvorhaben: Schulbauprojekte im Jahr 2018
Märchen aus Benin: Märchensammlung
Massi

liegt ca. 6 km südlich von Hlagba-Lonmè entfernt, direkt an der Durchgangsstraße nach Norden.
Auch hier leben die Menschen in sehr armen Verhältnissen. Sie betreiben Landwirtschaft, die kaum für den eigenen
Bedarf reicht.
Massi ist ein größeres Dorf und besitzt zwei sechsklassige Grundschulen mit je über 300 Schülern. Beide Schulen
liegen eng zusammen und benützen den selben Schulhof. Eine Schule hatte schon sechs feste Klassenzimmer,
die andere nur zwei. Drei Klassenzimmer bestanden nur aus zwei Lehmwänden, eines nur aus einem verrosteten
Wellblechdach auf Stützen, mit vier Schulbänken für 46 Schüler. Viele Schüler saßen auf dem Boden im Sand.
Aufgrund der Bauweise musste die Schule während der beiden Regenzeiten häufig geschlossen werden.
Dank unseres zuverlässigen Baumeisters Achille konnten wir noch im Dezember 2006 mit dem Bau eines festen
Klassenzimmers beginnen. Auch hier erklärte sich die Dorfbevölkerung bereit, das Roden und Ebnen des Platzes
zu übernehmen. Außerdem stellte sie auch das Bauholz aus ihrem Wald zur Verfügung. So vermittelt auch dieses
Klassenzimmer das Gefühl einer gemeinsamen Sache.
Das erste Klassenzimmer wurde noch im Januar 2007 fertiggestellt und dank Ihrer Spenden konnten wir bis Ende Juni
2007 die restlichen drei Klassenzimmer und ein kleines Lehrerzimmer errichten.
Massi wurde Ende Juni von der Schulbehörde zum Schulzentrum erklärt. Zum ersten Mal mussten nun die Kinder des sechsten Schuljahres nicht mehr für ihre Abschlussprüfung 30 km in die nächste Stadt fahren. Auch den Eltern wurden damit geholfen, denn sie mussten nicht mehr das Fahrgeld für ihre Kinder aufbringen.
Zu Beginn des neuen Schuljahres, im Oktober 2007, meldeten nun auch viel mehr Eltern ihre Kinder in der Schule an.
Es sind nun 405 Schüler, die die neue Schule in Massi besuchen.

Mi wa nu kaka! Vielen Dank an alle Spender!
Vier der sechs Klassenzimmer der Dorfschule waren in einem sehr schlechten Zustand, Massi im November 2006
Der Rohbau des ersten Klassenzimmers
Massi im Januar 2007, das Klassenzimmer ist fertig!
Schüler der 6-klassigen Grundschule
Mi wa nu kaka! Vielen Dank an alle Spender!

Der Bau der vier neuen Klassenzimer und eines Lehrerzimmers wurde im Juni 2007 dank Ihrer Spenden abgeschlossen!